Wenn das Haus mitdenkt

klein Bildnachweis LebensPhasenHaus  Maier (2)

LebensPhasenHaus Maier

Tübingen, 10. November 2015. Die Menschen werden immer älter. Und sie wollen möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden führen. In Tübingen arbeiten Wissenschaftler, Firmen und Handwerksbetriebe aus der Region Neckar-Alb daran, dies möglich zu machen. Ihr LebensPhasenHaus ist das erste seiner Art in Deutschland. Weiterlesen

Altersgerechten Umbau richtig planen

KfW_bad sanierung

Nicht nur das Bad muss bei Einschränkungen der Beweglichkeit umgebaut werden. © KfW

Ein Sturz oder eine schwere Erkrankung: Nicht nur bei älteren Menschen können solche gravierenden Einschnitte das Leben verändern. Wer in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt, auf Rollator oder Rollstuhl angewiesen ist, der muss unter Umständen in kurzer Zeit eine altersgerechte Umgestaltung seiner Räume in Angriff nehmen. Der Bauherrenschutzbund gibt Tipps, wie weitreichende Planungsfehler beim Barrierefrei-Umbau vermieden werden.

Weiterlesen

Technische Assistenzsysteme in barrierefreier Wohnung erlebbar

LebensPhasenHaus in Tübingen

Das LebensPhasenHaus ist ein Ort für Forschung, Demonstration, Wissenstransfer und Austausch. © Somfy

Im neu eröffneten LebensPhasenHaus in Tübingen wird der Einsatz von technischen Assistenzsystemen und entsprechenden Dienstleistungen modellhaft getestet. Hier sollen soziale und technische Innovationen entstehen, die in einer barrierefreien Musterwohnung direkt erlebbar gemacht werden. Das Haus steht als Plattform unterschiedlichen Akteuren offen, wie zum Beispiel Pflegekräften und Ärzten, Handwerkern und Bauträgern, aber auch Anwendern und ihren Angehörigen.

Weiterlesen

Bei der Barrierefreiheit spielt auch Glas eine Rolle

Breite Schiebetür aus Glas © BF/Hautau GmbH

Bodentiefe Verglasungen und breite Schiebetüren erleichtern das Wohnen in jeder Lebensphase. © BF/Hautau GmbH

Barrierefreiheit sollte für junge Paare oder die frisch gebackene Familie eine der wesentlichen Devisen beim Hausbau oder bei der Modernisierung von Haus und Wohnung sein. Wer barrierefrei plant, sorgt für alle Eventualitäten im Leben vor. Die Möglichkeiten reichen dabei vom barrierefreien Badezimmer über leicht zugängliche Küchengeräte und -schränke bis hin zu breiteren Türen und niedrigen Bodenschwellen. Dabei spielt auch der Einsatz von Glas eine wichtige Rolle. Weiterlesen

Ytong Bausatzhaus stellt Wohnqualität in den Fokus

Ytong Bausatzhaus - Visualisierung

Der Grundriss vom Bausatzhaus ist offen für die Bedürfnisse von Familien wie von Senioren. © Ytong

Mit dem Innovationshaus 172 präsentiert Ytong Bausatzhaus ein Haus, das die Wohnqualität in den Fokus stellt und gleichzeitig über hohe ökologische Qualitäten verfügen soll. Der flexible Grundriss ist passend für die unterschiedlichsten Lebenssituationen und für Familien mit vielen Kindern ebenso geeignet wie für Senioren. Eine Unterteilung in zwei voneinander unabhängige Wohneinheiten ist möglich. Angeboten wird das Bausatzhaus derzeit ab 111.000 Euro. Weiterlesen