Checkliste für einen barrierefreien Hauseingang nach DIN-Norm

2. April 2014, 11:22

Ist Ihr Wohnraum bereits barrierefrei im Sinne der DIN-Norm 18040 Teil 1 und Teil 2? Anhand dieser Checkliste für Ihren Hauseingang können Sie dies überprüfen. Machen Sie den Test und finden Sie heraus, ob es noch Anpassungsbedarf gibt, zum Beispiel bei der Haustür, der Türschwelle, beim Handlauf, der Fußmatte oder der Durchgangsbreite der Haustür.

Manche Fragen sind speziell für Rollstuhlfahrer oder treffen auf Ihre Wohnung nicht zu. Sind Sie hiervon nicht betroffen, können Sie diese Fragen überspringen.

Weitere Listen gibt es für:

  Checkliste für den Hauseingang Ja Nein
1 Ist der Zugang zu Ihrem Wohnhaus auch ausreichend breit für einen Rollstuhlfahrer bzw. für Personen mit Gehhilfen? (mind. 120 cm)
2 Ist der Zugang stufenlos? (gegebenenfalls über Rampe oder Aufzug?)
3 Ist eine ausreichende Allgemeinbeleuchtung vorhanden?
4 Steht ein beidseitiger Handlauf an der Treppe zur Verfügung?
5 Liegt eine rutschfeste Fußmatte vor, die bündig mit dem Boden in
einer Vertiefung liegt?
6 Ist der Türschwelle vor Witterung gestutzt? (z.B. durch Überdachung)
7 Lässt sich die Haustür leicht öffnen und schließen?
8 Ist die Durchgangsbreite der Haustür ausreichend groß (90 cm)?
9 Ist ausreichend Bewegungsfläche vor der Tür (150 x 150 cm) und hinter
der Tür (150 x 150 cm) vorhanden?
10 Ist die Türschwelle bodengleich bzw. mit einer Stufe, die nicht höher
als 2cm ist?
11 Ist ein Weitwinkelspion in geeigneter Höhe angebracht?
12 Hat der Türdrücker eine sichere Formgebung/-profil (3-4,5 cm)?
13 Sind die Türbeschläge zur Betätigung 85 cm hoch vom Boden montiert?
14 Sind die Türschilder in einer Höhe von 120-140 cm angebracht und mit erhabener und ertastbarer Schrift in kontrastreicher Farbgebung, die sich vom Hintergrund deutlich abhebt (Buchstabengröße 1,5 cm) ausgestattet?
15 Gibt es eine Freisprechanlage bzw. eine Videokamera?

Quelle: Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>